Qualität

Unsere Produkte unterliegen höchsten professionellen Standards, weshalb die Qualitätssicherung und -kontrolle sowie die Einhaltung der strengen nationalen und europäischen gesetzlichen Rahmenbedingungen eine bedeutende Rolle bei der Entwicklung und Erzeugung unserer Nahrungsergänzungsmittel spielen.  Qualitativ hochwertige Rohstoffe, strenge Kontrollen und langjährige Forschungsarbeit bestimmen die hohe Qualität der Altai Produkte.

In Deutschland gelten besonders strenge Richtlinien in Bezug auf die Hygiene und die Schadstoffkontrollen.

Als Hersteller hochwertiger Qualität werden unsere Produkte nach internationalen GMP Standards erzeugt und verfügen über ein HACCP-Siegel (Hazard Analysis and Critical Control Points), einem Konzept folgend, in dem alle Gefahren, die durch Inhaltsstoffe auf den Verbraucher übergehen könnten vermieden werden. Dazu zählen zusätzlich strenge Kontrollmaßnahmen (Laboranalysen) aber auch Hygienevorschriften.

 

Relevante Rechtsgrundlagen und Richtlinien